03.11.2014
Landesjugendausschuss erfolgreich durchgeführt
Neben Berichten aus den aktuellen gewerkschaftlichen Entwicklungen in Schleswig-Holstein und von der Bundesjugendebene waren zudem die Kooperationsmöglichkeiten als Fachjugendgewerkschaft mit der BBBank ein Thema.

Nach dem Tätigkeitsbericht folgte die Vorstellung des aktuellen Projektes „Unendlich-Vielfältig“. Dieses stieß auf großes Interesse unter den Teilnehmern, da es in allen Fachgewerkschaften ein großes Anliegen ist, neue motivierte Leute für den öffentlichen Dienst zu gewinnen und die Leistungsfähigkeit des Staates sicherzustellen. Auch wurde schon gleich über die Verbreitung und weiteren Arbeit mit der Broschüre diskutiert.

Einen großen Stellenwert nahmen die Berichte aus den Fachgewerkschaften ein. Unterschiedliche Aktionen des vergangenen Jahres wurden vorgestellt und kommende Events wurden angekündigt und Netzwerke gebildet.

Die dbb jugend schleswig-holstein freut sich nach dieser erfolgreichen Veranstaltung schon auf den nächsten Landesjugendausschuss.

zurück